28/7 Büchermarkt Emmerich

Vor der historischen Kulisse des Emmericher Rathauses bieten auf dem Büchermarkt zahlreiche professionelle, halb-professionelle und private Händler vom Niederrhein aus dem Ruhrgebiet und aus dem Münsterland ihre Bücher einem breiten Publikum an. Von Kunstbüchern über gute Taschenbücher, über Orts- und Heimatkunde, Comics und Mangas, Kinder- und Fachbücher bis hin zur bibliophilen Rarität reicht das Angebot.
In diesem Jahr werden erstmalig Schallplatten ins Sortiment aufgenommen; auch soziale Projekte und der Emmericher Geschichtsverein verkaufen Bücher.

Für die Besucher der Stadt Emmerich am Rhein gibt es an diesem Wochenende zusätzlich weitere Attraktionen und Märkte.
Veranstalter des Büchermarktes ist die Stadtbücherei Emmerich am Rhein, zusammen mit dem Förderverein Stadtbücherei Emmerich e.V.

24. Emmericher Büchermarkt

28. Juli 2019 Ort: Rathausvorplatz Öffnungszeiten: 11 bis 18 Uhr